Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

Amerikanische, chinesische Wissenschaftler detaillieren wie Enzym gegen HIV, Krebs wirkt

Datum: 03.04.2018,16:54:41 Quelle: http://german.xinhuanet.com/2018-04/03/c_137085581.htm

WASHINGTON, 2. April (Xinhuanet) -- Amerikanische und chinesische Wissenschaftler haben herausgefunden, wie ein multifunktionelles Enzym zur Bekämpfung von Krankheiten einschließlich HIV-Infektion und Autoimmunkrankheiten wirkt.

Die Studie, die am Montag in der Fachzeitschrift Proceedings of the National Academy of Sciences veröffentlicht wurde, hat ausführlich berichtet, wie das SAMHD1 genannte Enzym die Proteine, die die Immunantwort in menschlichen und Mauszellen stimulieren, hemme wobei die Möglichkeit eröffnet werde, diese Aktivität ein- und auszuschalten und den Weg für neue therapeutische Ansätze für schwer behandelbare Krankheiten zu bahnen.

Der leitende Autor der Studie Wu Li, Professor am Zentrum für Retrovirusforschung an der Ohio State University, und seine Kollegen von der chinesischen Universität Wuhan haben beleuchtet, wie SAMHD1 als Neutralisator für potentiell schädliche Reaktionen während Virusinfektionen wirkt.

Die Forscher sagten, dass das Fehlen dieses Enzyms aufgrund von SAMHD1-Genmutationen das menschliche Immunsystem aktivieren und Entzündungen verstärken könne.

„SAMHD1 sorgt für eine ausgewogene Regulierung der Immunantwort, aber es könnte auch HIV oder andere virale Infektionen begrenzen und das Fortschreiten und die Behandlung bestimmter Krebsarten verändern“, sagte Wu gegenüber Xinhua. „Wir brauchen natürlich eine gute Immunantwort, aber wir wollen keine überwältigende Immunaktivierung“.

Wu sagte, das Enzym könnte einen DNA-Baustein in unseren Zellen zerstören und als „molekulare Schere“ wirken.

„Zu viel von diesem Baustein aufgrund von SAMHD1-Mangel, der durch genetische Mutationen verursacht wird, kann zu Autoimmunkrankheiten führen und das Wachstum krebsartiger Tumoren fördern. Wenn wir einen Weg finden, die Versorgung abzuschneiden oder zu reduzieren, ist die Krankheit möglicherweise nicht lebensfähig, wie ein Auto ohne Benzin“.

„Weil Entzündungswege fast alle Krankheiten bei Menschen und Tieren beeinflussen, einschließlich HIV-Infektion und Krebses, kann die Identifizierung von SAMHD1 als Hemmer für Immunantwort weitreichende Auswirkungen auf die biomedizinische Forschung haben“, sagte er.

(gemäß der Nachrichtenagentur Xinhua)

Menschen

Mehr>>
Yushu: Die Drillinge sind ein Jahr alt Zum Gedenken an Prof. Zhong Yang Wang Di hofft, dass einer seiner Schüler später Lehrer wird Die moderne Überlieferung tausend Jahre alter Räucherstäbchen Abgeordneter des NVK: Vorantreiben des Aufbaus Tibets
12345
  

Auch interessant