Thema:
Startseite > Aktuelles > Newsticker

China zielt darauf ab, bis 2022 das größte Amphibienflugzeug der Welt auszuliefern

Datum: 14.05.2018,17:38:24 Quelle: http://german.xinhuanet.com/2018-05/14/c_137178171.htm

XI‘AN, 13. Mai (Xinhuanet) -- Das von China entwickelte große Amphibienflugzeug AG600 solle erwartungsgemäß bis 2022 an Kunden ausgeliefert werden, sagt der Hersteller Aviation Industry Corporation of China (AVIC).

„Nach dem erfolgreichen Jungfernflug im Dezember letzten Jahres planen wir im Juli einen Überführungsflug von der Forschungsbasis in Zhuhai nach Jingmen in der zentralchinesischen Provinz Hubei“, sagte Chefdesigner Huang Lingcai.

„Dann wird es sich auf seinen ersten Abflug aus dem Wasser vorbereiten, der für dieses Jahr geplant ist“, sagte Huang, Chefingenieur des AVIC General Aircraft Research Institute.

Der erste Abflug aus dem Wasser wird in einem großen Stausee in Jingmen stattfinden.

Das AG600, das als größtes Amphibienflugzeug der Welt entworfen wurde, werde hauptsächlich für die Seenotrettung, die Bekämpfung von Waldbränden und die Meeresüberwachung eingesetzt werden, laut dem staatlichen Luftfahrtgiganten AVIC.

Das AG600 mit dem Codenamen Kunlong durchläuft derzeit Testflüge in Zhuhai, einer Küstenstadt in der südchinesischen Provinz Guangdong.

Mit einer Reichweite von bis zu 4.500 Kilometern ist es in 2-Meter-Wellen start- und landefähig.

„Wir bemühen uns, bis 2021 die Lufttüchtigkeitsbescheinigung von den Zivilluftfahrtbehörden zu erhalten und es bis 2022 an Kunden zu liefern“, sagte Huang.

(gemäß der Nachrichtenagentur Xinhua)

Menschen

Mehr>>
Padma Jamtse stellt seit 40 Jahren Briefe zur Gemeinde Yümai zu Tibet: “Sonderlehrer” in Sonderschule Kindergarten am Himmel Die Wächter des Manasarovar-Sees Chinesisches und amerikanisches Go treffen sich in Lhasa
12345
  

Auch interessant