Thema:
Startseite > Kommentar

Ein-China-Politik: Delegation aus Taiwan besucht Tibet

Datum: 02.07.2018,10:22:42 Quelle:China Tibet Online

Laut einer Nachricht von Tibet-TV besuchte eine Delegation, deren Hong Xiuzhu, die ehrmalige Parteichefin der Kuomintang-Partei (KMT), leitet, aus Taiwan Tibet. Der Parteichef Tibets Wu Yingjie hielt einen Empfang für die taiwanische Delegation. Beim Empfang hat Wu die gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Tatsachen über Tibet vorgestellt. Hong beurteilt die Entwicklung in Tibet positiv und hofft den Austausch und die Zusammenarbeit in allen Bereichen zwischen Tibet und Taiwan zu verstärken. Und beide Seiten werden für den chinesischen Traum vom Wiederaufstieg der chinesischen Nationalität streben.


Wu trifft Hong

Wu stellt vor, dass Tibet eine große wirtschaftliche Entwicklung erhalten und auch eine soziale Stabilität beibehalten hat. In Tibet haben sich Lebensbedingungen und Infrastruktur nachhaltig verbessert. Die Religionsfreiheit in Tibet wird gut gewährleistet. Die verschiedenen ethnischen Gruppen leben in Tibet harmonisch zusammen. Momentan ist das beste Zeitalter Tibets. Wir heißen alle Landsleute aus Taiwan herzlich willkommen, Tibet zu besuchen und zu investieren, damit die beiden Seite den Austausch und die Zusammenarbeit verstärken und eine echte Win-Win-Situation erzeugen.

Hong schätzte den großen Erfolg der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklung in Tibet. Sie wies darauf hin, dass Tibet, das als Paradies bezeichnet wurde, das Dach der Welt ist. Unter der starken Leitung und dem umfassenden Kümmern der KP Chinas, unter der selbstlosen Unterstützung der Bevölkerung aller Nationalitäten und mithilfe der Bemühung aller Einwohner in Tibet blühen alle Bereiche. Die Einwohner in Tibet leben zufrieden und fröhlich. Sie betonte, dass man den kulturellen und wirtschaftlichen Austausch zwischen Tibet und Taiwan weiter verstärken soll, damit sie für die Verwirklichung des chinesischen Traums vom Wiederaufstieg der Chinesische Nationalität streben.    

(Editor:Soong) 

Menschen

Mehr>>
Mein tibetischer Jurakurs und ich Berge, Menschen und Rinder Tibetisch-Absolventin: „Je mehr ich darüber lerne, desto mehr mag ich die tibetische Nationalität“ Zhongtai: Lebenslanger Schutz der Affen WeChat hat ein Dorf verändert
12345
  

Auch interessant