Thema:

Das einzigartige tibetische Kulturgut

Datum: 18.10.2011, 16:56 Quelle: CRI

Tibet fasziniert Leute nicht nur durch seine außergewöhnlich schönen Landschaften, sondern auch durch seine lange Geschichte wie durch originelle und einzigartige kulturelle Ressourcen.

Viele geschichtliche und kulturelle Relikte beweisen, dass es in Tibet bereits vor 20 000 Jahren, das heißt in der späten Altsteinzeit, schon Vorzeit-Menschen gab und ebenso in der Jungsteinzeit. Viele der vorgeschichtlichen Kulturen Tibets hatten Kontakte mit gleichzeitigen Kulturen in zentralen Gebieten Chinas. Die dokumentierten, wirtschaftlichen und kulturellen Kontakte begannen in der Han-Dynastie (206 v. u. Z. -220 u. Z.).

Unzählige bekannte Sehenswürdigkeiten und historische Relikte sind auf die Gegenwart gekommen. Die traditionelle tibetische Kultur zählt zu den originellsten Bestandteilen der chinesischen Kultur. Traditionelle tibetische Kleidung, Feste, Kochkunst, Literatur und Bräuche, aber auch der tibetische Buddhismus, die Bön-Religion sowie tibetische Astronomie, Medizin, Architektur, Malerei und Musik zeigen verschiedene Aspekte der tibetischen Kultur. Dies alles macht Tibet so anziehend und faszinierend.

Auch interessant

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

640.jpg
12345