Thema:

Peking-Oper „Tibetische Antilope“ in Beijing aufgeführt Ⅰ

Datum: 29.06.2012, 09:14 Quelle: China Tibet Online

Peking-Oper „Tibetische Antilope“ in Beijing aufgeführt
Schauspieler aus der nordwestchinesischen Provinz Qinghai und der südostchinesischen Provinz Zhejiang führten eine Peking-Oper unter dem Titel „Tibetische Antilope“ in Beijing am 23. Juni 2012 auf. [Foto / Xinhua]

Eine Kinder-Oper (Peking-Oper) namens Tibetische Antilope wurde am vergangenen Samstag in Peking aufgeführt. Dabei werden die Themen der Menschheit, der Beziehung zwischen Mensch und Natur sowie Mensch und Tier hervorgehoben. Drei Kinder spielen die Hauptrollen.

In Kooperation von den Kunsttheatern der nordwestchinesischen Provinz Qinghai und der südostchinesischen Provinz Zhejiang steht die Oper, die als eines der Programme des vierten Kunstfestivals der nationalen Minderheiten gilt.

Auch interessant

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

640.jpg
12345