Thema:

Einwohner in Dawu feiern Neujahr

Datum: 01.02.2019, 14:53 Quelle: China Tibet Online

Die Darbietungen zum Frühlingsfest und dem tibetischen Neujahr im Kreis Dawu des Autonomen Bezirks Garzê der Tibeter in der Provinz Sichuan wurden neulich auf dem Sportplatz des Kreises eröffnet.

Kare aus der Großgemeinde Bamei hat heute Artikel zum Neujahrgekauft. Seine Familie und er haben von den Darbietungen gehört. Nach dem Mittagessen sind sie auf den Platz gekommen. Er sagte: „Ich mag Darbietungen. Zwar gibt es jedes Jahr welche, aber jedes Mal sind sie anders. Ich hoffe, dass es mehr interessantere Darbietungen gibt und mit den einzigartigen Tänzen der Tibeter die Freude auf das neue Jahr ausgedrückt wird.“

Es heißt, an den Darbietungen beteiligten sich über 100 Darsteller. Sie hätten viele Gattungen entworfen und dabei Regie geführt. Dies umfasse Gesang, Tänze, Instrumente, Texte-Rezitation, die tibetische Oper usw.

Quelle: Tibet.cn
Redakteur: Krystal Zhang

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

Y~J$42CIKNR{K_ORNC8_3@5_副本.jpg W020181224349110722893.jpg W020190110753714251438.jpg
12345