Thema:

Kennenlernen des Pferdefestival in Golog Qinghais

Datum: 08.08.2019, 09:54 Quelle: China Tibet Online

Das Pferderennen ist eine historische, traditionelle Sportdisziplin Tibets und der tibetischen Regionen der vier Provinzen. Mit der Eröffnung des siebten Gesar-Kulturtourismusfestivals Mayu im Autonomen Bezirk Golog der Tibeter in der Provinz Qinghai versammelten sich Tausende von Einwohnern am Kelzang-Furt in der Großgemeinde Dawu Machen des Bezirks Golog, um den Pferdesportlern zuzujubeln. Man konnte vielerorts sehen, wie sie auf dem Boden saßen und fröhlich miteinander kommunizierten.

Mitfiebern beim Pferderennen aus der Ferne.

Zuschauer beim Pferderennen.

Kommunikation der Zuschauer beim Pferderennen.

Quelle: Tibet.cn

Redakteur: Krystal Zhang

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020190724570542865652.jpg W020190717488073669516.jpg
12345