Thema:

Das 13. Wanderevent Namtsos für das chinesische Shoton-Festival Lhasas des Jahres 2019 wurde erfolgreich durchgeführt

Datum: 10.09.2019, 15:18 Quelle: China Tibet Online

Kürzlich fand das 13. Wanderevent Namtsos für das chinesische Shoton -Festival Lhasas des Jahres 2019 und der thematische Orientierungswettbewerb „entdeckende Stadt“ in der Stadt Lhasa des Autonemen Gebietes Tibet statt. Mehr als 240 Wanderer aus dem ganzen Land besuchten die Landschaftsgebiete von der Stadt Lhasa während der Veranstaltung, um mehr über diese sich verändernde antike Stadt zu erfahren.

Das 13. Wanderevent zum Thema „Treffen wir am Namtso, um die ultimative Schönheit zu erleben“ wurde von der Volksregierung der Stadt Lhasa initiiert und vom Sportamt der Stadt Lhasa und dem Amt für Tourismusentwicklung der Stadt Lhasa ausgerichtet.

Seit 2006 wurde das Wanderevent Namtsos schon 12 Mal in Folge erfolgreich ausgerichtet. Bisher ist es nicht nur eine Sportmarke der nationalen Fitness mit den einzigartigen Eigenschaften auf dem Plateau, sondern auch eine bekannte Reisemarke in Lhasa. Es heißt, dass es ein typisches Projekt für die Integration von „Sport + Tourismus“ in Lhasa ist.

Li Linheng, ein Tourist aus Changsha der Provinz Hunan, sagte: „Ich war letztes Jahr in Lhasa zum Reisen und nahm gelegentlich auch an diesem Wanderevent teil. Dieses Mal kam ich speziell hierher, um an diesem Wanderevent teilzunehmen. Die Routen und Inhalte in diesem Jahr sind umfangreicher als im letzten Jahr und ich freue mich sehr auf die Wanderung um den Namtso -See.

Quelle: Tibet.cn

Redakteur: Krystal Zhang

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020190827799455434330.jpg W020190826404516402454.jpg
12345