Thema:

Die Leute feierte das Gongbo-Neujahrsfest

Datum: 29.11.2019, 08:50 Quelle: China Tibet Online

Die Familie Gyado im Dorf Gyarika des Viertels Bayi der Stadt Nyingchi Tibets verbracht  „Gutu“-Nacht  in einer lebhaften Atmosphäre.

Das Bild zeigt, wie die jungen Leute in den Gongbo-Trachten während der künstlichen Vorstellung zur Feier des Gongbo-Neujahrsfestes in der Stadt Nyingchi Tibets dem Publikum die Tänze darstellen.

Am 27. November begrüßten die Menschen im Gebiet Gongbo das jährliche Gongbo-Neujahrsfest, eines ihrer feierlichsten Feste des Jahres.

Am 23. versammelten sich die Leute aus allen ethnischen Gruppen der Stadt Nyingchi im Fujian Park der Stadt Nyingchi, um das Gongbo-Neujahrsfest zusammen zu begrüßen.

Am Abend des 25. war es die alte „Gutu“-Nacht des Gongbo-Neujahrsfestes. An diesem Abend trafen sich die Leute im Gebiet Gongbo der Tradition nach mit ihren ganzen Familien zusammen und aßen „Gutu“, um das Zusammensein zu feiern und das alte Jahr zu verabschieden und das neue Jahr zu begrüßen.

Quelle: Tageszeitung von Tibet

Redakteur: Krystal Zhang

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020190701343409041029.jpg W020191009385838845412.jpg W020191104571001151422.jpg W020191029564389394171.png
12345