Thema:

Neujahrskonzert 2021 von Tibet

Datum: 04.01.2021, 09:46 Quelle: China Tibet Online

Am 29. Dezember fand das Neujahrskonzert des Autonomen Gebiets Tibet 2021 im Auditorium des Ensembles des autonomen Gebiets statt.

Das gesamte Konzert gliederte sich in drei Teile: Lob für das Vaterland, Tibets Aufschwung und Hymne für die Blütezeit. Durch verschiedene Formen wie Chor, Solo, Duett und Orchestermusik wurde eine festliche, friedliche, glückliche, dankbare und fortschrittliche kulturelle Atmosphäre geschaffen.

„Das Neujahrskonzert kommt wie versprochen. Jedes Jahr am Ende und Anfang des Jahres gibt es immer ein hochkarätiges und wunderschönes Konzert, das dem Publikum gewidmet ist. Es ist sowohl ein hörbares Fest als auch voller Erwartungen an das neue Jahr.“ Dies sagte Frau Wang, eine Lhasaerin, die das Konzert vor Ort hörte.

Das Neujahrskonzert des Autonomen Gebiets Tibet wurde bisher schon 22 Mal erfolgreich abgehalten und ist aufgrund seiner vielfältigen Präsentationsformen, seines einzigartigen künstlerischen Stils und seiner eleganten künstlerischen Qualität zu einer der wichtigsten Marken der tibetischen Feierlichkeiten geworden.

Quelle: Tibet Business News

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

U020210104350197300562.jpg W020201207558131361870.png W020201216390953902833.jpg 1126812894_16069171653441n.jpg W020201215331989560709.jpg
12345