Thema:

Sechste Quyi-Galavorführung in Berlin

Die sechste Quyi-Galavorführung hat am vergangenen Freitag im Chinesischen Kulturzentrum in Berlin stattgefunden. Mehrere Künstler aus China und Deutschland traten mit verschiedenen klassischen chinesischen Quyi-Beiträgen auf der Bühne auf. >>

16.10.2018, 10:50

Kunqu-Oper "Sechs Aufzeichnungen eines schwimmenden Lebens" in Suzhou aufgeführt

SUZHOU, 14. Oktober 2018 (Xinhuanet) -- Darsteller inszenieren eine immersive Version des kunqu-Opernrepertoires "Sechs Aufzeichnungen eines schwimmenden Lebens" im Canglang Pavilion, einem klassischen Garten, in Suzhou, der ostchinesischen Provinz Jiangsu, 14. Oktober 2018. >>

16.10.2018, 09:59

Erste große Ausstellung realistischer Thangka-Werke in Tibet

Die Ausstellung der Qualitätswerke von Lehrern und Schülern zum ersten Jahrestag der Gründung der tibetischen Amdo-Champa-Malakademie der Thangka-Kunst fand am 11. Oktober statt. Vor Ort wurden mehr als 60 Thangka-Bilder ausgestellt. Es handelt sich um die erste große Ausstellung realistischer tibetischer Thangka-Werke. >>

16.10.2018, 09:08

Ernte-Freunde für Kinder

Die süßen Kinder im Kindergarten im Kreis Changxing (Provinz Zhejiang) haben am Mittwoch die Erntezeit mit Spaß und Spielen gefeiert. >>

15.10.2018, 11:18

Chinesisch-Fieber in Duschanbe

Im Konfuzius-Institut an der Nationalitäten-Universität in Duschanbe, der Hauptstadt Tadschikistans, lernen viele junge Menschen Chinesisch. Die Zahl der Chinesischlernenden im Institut ist von 200 vor zehn Jahren auf beinahe 4.000 gestiegen. Chinesisch zu lernen ist nun bei jungen Menschen in Duschanbe beliebt. >>

15.10.2018, 10:05

Kulturrelikte aus der Shang-Dynastie werden in Henan präsentiert

Das Kombinationsfoto vom 12. Oktober 2018 zeigt Kulturrelikte, die aus dem Grab von Fuhao ausgegraben worden sind, auf einer Ausstellung im Anyang Municipal Museum in Anyang in der zentralchinesischen Provinz Henan. Das Grab von Chinas erstem weiblichen General, Fuhao, die auch die Ehefrau eines Kaisers der Shang-Dynastie (um 1600 v. Chr. bis 1046 v. Chr.) war, wurde 1976 in Anyang entdeckt. Mehr als 1.900 Gegenstände wurden aus dem Grab geborgen, das das einzige intakte kaiserliche Grab der Shang-Dynasty ist. Mittlerweile werden insgesamt 474 Gegenstände aus dem Grab bei der Ausstellung in Anyang gezeigt. >>

15.10.2018, 09:22
U020181012364107665818.jpg

Danzhai: Mit Teeanbau aus der Armut

In diesem Jahr ist das Entwicklungsmodell „Armutsüberwindung plus Tourismus" im Kreis Danzhai im Autonomen Bezirk Qiandongnan der Miao- und Dong-Nationalität in der südwestchinesischen Provinz Guizhou eingeführt worden. Ein Teegarten ist errichtet worden. Die lokalen Bauern haben mit dem Teeanbau eine lukrative Einkommensquelle erschlossen. Der Tee mit guter Qualität zieht immer mehr Besucher an. >>

12.10.2018, 10:06

"Million Corg March" in Washington D.C. abgehalten

WASHINGTON D.C., 9. Oktober 2018 (Xinhuanet) -- Ein Corgi ist beim "Million Corg March" in der Nähe vom Washington Monument in Washington D.C., den Vereinigten Staaten, zu sehen, 7. Oktober 2018. >>

11.10.2018, 10:04

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

12345