Thema:

Luftaufnahmen des Alake-Sees

Datum: 10.08.2018, 09:00 Quelle: China Tibet Online

Der Alake-See befindet sich in der Gemeinde Balong des Kreises Dulan in der Provinz Qinghai. Er liegt im Schnitt 4099 Meter über dem Meeresspiegel und ist der größte Süßwassersee des Bezirks Haixi. Des Weiteren ist er ein wichtiger Binnensee am Oberlauf des Qaidam-Flusses.

Das Öko-System des Sees ist gut intakt und birgt viele seltene Arten. Im Sommer ist es das optimale Habitat für seltene Vögel wie Schwarzhalskraniche. Wenn man aus der Luft hinunterschaut, sieht das Flusstal wie eine Ader des Bodens aus.

Quelle: Xinhua.net

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

20180809161524739_64780_副本.jpg 640.jpg 640.jpg
12345