Thema:

Besucher begeben sich zum Potala-Palast in Lhasa

Datum: 05.06.2020, 08:28 Quelle: German.xinhuanet.com

Besucher warten darauf, den Potala-Palast in Lhasa, der Hauptstadt des südwestchinesischen Autonomen Gebiets Tibet, zu betreten, 3. Juni 2020. Der Potala-Palast wurde am Mittwoch wieder für die Öffentlichkeit geöffnet. Besucher des Potala-Palastes müssen zunächst online reservieren, während ihre Anzahl streng kontrolliert wird. Dies geht aus einer Ankündigung hervor, die am Dienstag von der Verwaltung des Palastes veröffentlicht wurde. Der 1300 Jahre alte Palast ist seit dem 27. Januar wegen der Verbreitung des neuartigen Coronavirus geschlossen.

Quelle: Xinhua/Chogo
Redakteur: Krystal Zhang

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

U020200605331716441786.jpg W020200602583722988861.jpg
12345