Thema:

Baigar-Thangka-Kunst wird in Beijing präsentiert

Thangkas werden als „bewegliche Wandgemälde“ bezeichnet, stellen die konkrete Demonstration des buddhistischen Geistes dar und verfügen sowohl über die philosophischen als auch die ästhetischen Inhalte des Buddhismus. >>

16.10.2018, 09:00

Die Ausstellung „Art Lhasa“ wird eröffnet

Während der Ferien zum Nationalfeiertag ist die erste Ausstellung „Art Lhasa“ eröffnet worden. Dabei werden repräsentative Werke tibetischer Künstler seit 1970er Jahren und wichtige Dokumente ausgestellt. >>

15.10.2018, 09:00

54 Personen erklimmen erfolgreich Berg Luodui

Am 5. Oktober haben 54 der 57 Personen des Bergsteigerteams des Luodui-Berges im Rahmen des 16. Bergsteigertreffens in Tibet des Jahre 2018 den Berg erfolgreich erklommen. Damit haben sie einen Rekord der Menschenanzahl der Bergsteiger aufgestellt!>>

12.10.2018, 09:00

Tibet richtet das 2. Tsampa-Kulturfestival aus

In der zweiten Septemberhälfte hat die Hochlandgerste, eine Getreideart, die auf hohen Lagen wächst, in Tibet die Endphase erreicht. Am 28. September hat das Viertel Doilungdêqên in Tibet das zweite Tsampa-Kulturfestival ausgerichtet. >>

11.10.2018, 08:46

Qinghai: Zimmerpflanzen erhöhen das Einkommen der Blumenbauern in Golmud

Im Herbst wird es in der Stadt Golmud im Autonomen Bezirk Haixi der Mongolen und Tibeter in der Provinz Qinghai, die sich im Qaidam-Becken befindet, immer kälter. Das Herbstlaub in den Grüngürteln färbt sich golden und macht die Hochland-Stadt prächtig.>>

10.10.2018, 09:00

Minsa-Schule richtet in Tibet Thangkawerke-Ausstellung aus

Am 30. September besuchte ein Gast die Ausstellung “Staatliches Immaterielles Kulturerbe – Ausstellung zeitgenössischer Thangka-Werke der Miansa-Schule“. Die siebentägige Ausstellung findet im Volkskunstpavillon des Autonomen Gebiets Tibet statt. >>

09.10.2018, 09:26

Tibet: „Kartoffelkönig“ von Shigatse präsentiert sich

Anlässlich des ersten „Erntefests der chinesischen Bauern“ hielt die Stadt Shigatse im Kreis Namling die erste Veranstaltung zur Ernte ab, um den „Kartoffelkönig“ zu küren. >>

08.10.2018, 09:30

Tibet: Überwachung der Lebensmittelsicherheit in den Schulen

Vor kurzem hat das tibetische Überwachungsteam für die Lebensmittelsicherheit in zehn der Stadt Lhasa untergeordneten Schulen und fünf in Lhasa ansässigen Schulen anderer Städte und Regierungsbezirke die Lebensmittelsicherheit überprüft.>>

30.09.2018, 08:40

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

12345