Thema:

Junger tibetischer Sänger spricht für tibetischen Weihrauch

Datum: 16.10.2020, 09:14 Quelle: China Tibet Online

Als eines der ikonischsten Symbole der traditionellen tibetischen Kultur begleitet der tibetische Weihrauch stets das tägliche Leben des tibetischen Volkes und übt einen wichtigen Einfluss auf die wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung Tibets aus. Seine Herstellungstechniken wurden in die Liste des immateriellen Kulturerbes Chinas auf Staatsebene aufgenommen. Vor kurzem fand die Lancierung der Marke des tibetischen Weihrauchs „Mansang“, die vom jungen tibetischen Sänger Samuko gegründet wurde, in Lhasa statt.

Samuko ist den Tibetern vor 15 Jahren durch ein Lied namens „Tibetischer Weihrauch“ bekannt geworden. Seitdem hat er ein starkes Interesse an der Kultur des tibetischen Weihrauchs entwickelt. Im Laufe der Jahre besuchte er viele Orte in Tibet und eine Reihe von Verbreitern der Herstellung des tibetischen Weihrauchs. Er sammelte und organisierte relevantes Material, um sich über den aktuellen Stand der Verbreitung der Herstellungstechniken des tibetischen Weihrauchs zu informieren. Er gründete im Jahr 2016 ein Unternehmen und lud Tseten Dorje, den außerordentlichen Professor und Betreuer der Master-Studenten der Tibetischen Universität für Tibetische Medizin, sowie Tsering, den Verbreiter der Herstellungstechniken des tibetischen Weihrauchs, als Entwickler und Hersteller ein.

Die Rohstoffe, aus denen tibetischer Weihrauch hergestellt wird, stammen aus der Natur. Wie gibt man der Natur etwas zurück? Dies ist das Problem, über das Samuko seit langem nachgedacht hat. Am Tag der Lancierung trat seine Firma formell der Vereinigung der jungen Freiwilligen des Autonomen Gebiets Tibet bei und wurde Mitglied der Vereinigung. Tsering Norbu, ein Mitarbeiter der Vereinigung, sagte, Samuko werde sich weiterhin für den ökologischen Umweltschutz und andere Aspekte der Freiwilligentätigkeit engagieren, aktiv den Geist der Freiwilligentätigkeit praktizieren und die tibetischen Jugendlichen anführen, den umweltfreundlichen Lebensstil in die Jugendmode zu bringen.

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

U020201012349121709054.png U020201010327270981805.jpg
12345