Thema:

Der Tanz „Xuan“ in Zanda

Der Tanz „Xuan“, der vor zirka tausend Jahren im Kreis Zanda von Ngari entstand, ist ein traditioneller Volkstanz von Ngari. Der „Xuan“-Tanz ist eine Verschmelzung aus Tibet-Oper, Tanz, Bänkelgesang und anderen wichtigen tibetischen Volkskünsten.>>

07.08.2020, 09:23
1.jpg

Der 11. Panchen Lama betet im Jokhang-Tempel für Weltfrieden und Staatssicherheit

Am frühen Morgen des 3. August ging der 11. Panchen Lama, der auch als Mitglied des Ständigen Ausschusses des Landeskomitees der Politischen Konsultativkonferenz des Chinesischen Volkes, stellvertretender Vorsitzender der Chinesischen Gesellschaft für Buddhismus und Vorsitzender der Tibet-Niederlassung der Chinesischen Gesellschaft für Buddhismus tätig ist, in den Jokhang-Tempel. Dort las er Sutren vor, um für den Weltfrieden und die Staatssicherheit zu beten.>>

06.08.2020, 09:36

11. Panchen-Lama inspizierte Lhasa und führte dort buddhistische Veranstaltungen durch

Am 31. Juli ist Panchen Erdeni Qoigyi Gyibo, Mitglied des ständigen Komitees der politischen Konsultativkonferenz des chinesischen Volkes, Vizedirektor des chinesischen Buddhistenvereins und Direktor des Buddhistenvereins Tibets, ist mit dem Flugzeug in Lhasa angekommen.>>

05.08.2020, 09:00
W020200803756855143796.jpg

Sho-Dun-Fest in Lhasa 2020 wird am 19. August eröffnet

Auf der Pressekonferenz über das Sho-Dun-Fest im chinesischen Lhasa 2020 am 3. August wurde bekannt gegeben, dass das Sho-Dun-Fest in Lhasa 2020 vom 19. bis zum 25. August in Lhasa stattfindet. >>

05.08.2020, 10:45
W020200729795032795926.jpg

Lhasas Luftqualität 2019 auf Platz 1 in China

Am 29. Juli wurden Reporter auf einer Pressekonferenz über die ökologische Qualität der Stadt Lhasa des Autonomen Gebiets Tibet im Jahr 2019 darüber informiert, dass die Luftqualität in der Stadt Lhasa im Jahr 2019 zu 99,7 Prozent ausgezeichnet war und unter 168 Schlüsselstädten Chinas an erster Stelle stand.>>

04.08.2020, 09:00

4000 Besucher pro Tag im Potala-Palast

Der offizielle WeChat-Account des Potala-Palastes ist der einzige Kartenverkaufskanal für den Besuch des Potala-Palasts. Besucher müssen einen Tag im Voraus um 8 Uhr über das Reservierungssystem Tickets des Potala-Palastes reservieren.>>

03.08.2020, 09:14

Quelle von drei Flüssen und das heilige Yushu

Am 14. April 2010 wurde der autonome Bezirk Yushu der Tibeter in der Provinz Qinghai von einem Erdbeben mit der Stärke 7,1 auf der Richterskala schwer betroffen. Eine Fläche von 35.800 Quadratkilometern hat darunter gelitten.>>

31.07.2020, 09:10
W020200728467065224150.jpg

Bewahrer des schönen Sees Pangong Tso

Der See Pangong Tso hat die höchstgelegene Vogelinsel der Welt. Dort lebt mehr als ein Dutzend Arten vom Staat geschützter Tiere, darunter Schwarzhalskraniche, Tibet-Gazellen, Braunkopfmöwen und Schneeforellen. >>

30.07.2020, 09:12

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020200804641337798811.jpg W020200803342536435388.jpg
12345