Thema:
W020201016318861718064.jpg

Der 11. Panchen Lama erklärt Sutren im Kloster Sakya

Das Sakya-Kloster liegt etwa 180 Kilometer südlich des Kreises Sakya der Stadt Shigatse im Autonomen Gebiet Tibet. In dem Kloster ist eine große Anzahl von Wandgemälden und Statuen erhalten, und es ist bekannt als „Dunhuang in Tibet“. >>

19.10.2020, 09:15
U020201016346643234834.png

Lhasa errichtet breite Plattform für Frauen zur Arbeitssuche und Existenzgründung

Der Wind im Herbst bringt Abkühlung. Wenn man ein Unternehmen in Lhasa betritt, kommen Reihen von neu gebauten Gewächshäusern ins Blickfeld. Im Gewächshaus wachsen Gurken, Raps, Chinakohl und anderes Gemüse üppig.>>

16.10.2020, 09:35
W020201014327227645010.jpg

Der 11. Panchen Lama nimmt an der hochrangigen buddhistischen Debatte im Kloster Trashilhünpo teil

Der Fragesteller stellte häufig Fragen, der Befragte sprach frei, und es gab Applaus und Folgefragen. Vor kurzem fand im Kloster Trashilhünpo in der Stadt Shigatse des Autonomen Gebiets Tibet eine wunderbare hochrangige buddhistische Debatte statt. >>

15.10.2020, 09:01
W020201010395819208080.jpg

70 Jahre dramatische Veränderungen in Qamdo: Entwicklung des Gesundheitswesens

Das moderne Gesundheitswesen von Qamdo begann Anfang der 1950er Jahre, als die Chinesische Volksbefreiungsarmee Qamdo am 19. Oktober 1950 befreite und Gesundheitspersonal des 18. Korps, das in Qamdo eintraf, mit der Behandlung von Krankheiten für die Bevölkerung Qamdos begann. >>

14.10.2020, 09:31
W020201011363691529126.jpg

70 Jahre dramatische Veränderungen von Qamdo in Bildern

Um den 70. Jahrestag der Befreiung von Qamdo zu feiern, fand im Qamdo-Museum eine Ausstellung von kalligrafischen, künstlerischen und fotografischen Werken mit dem Thema „Lob für das neue Qamdo in glänzenden 70 Jahren“ statt.>>

13.10.2020, 09:17
W020201010317332906936.jpg

Alle ethnischen Gruppen im tibetischen Qamdo feiern den 70. Jahrestag der Befreiung

Im Oktober füllten sich die Straßen und Gassen im tibetischen Qamdo mit Fahnen, Lachen und fröhlicher Festtagsstimmung. Am 9. Oktober um 10 Uhr wurde eine leuchtend rote Flagge mit fünf Sternen über dem Qamdo-Stadion unter der Melodie der Nationalhymne von Menschen aller ethnischen Gruppen gehisst, um den 70. Jahrestag der Befreiung von Qamdo zu feiern.>>

12.10.2020, 09:34

Premiere von „Tsering Lhamo“ in Lhasa

Am Abend des 14. September wurde die realistische Tibet-Oper „Tsering Lhamo“ zum ersten Mal in Lhasa aufgeführt, und es ist geplant, sie zum 19. September in sechs Vorstellungen aufzuführen.>>

09.10.2020, 09:00
W020200918332176516941.jpg

Mönche und Laien von Shgatse begrüßen die Rückkehr des 11. Panchen Lama zum Kloster Trashilhünpo

Im Frühherbst befindet sich das Kloster Trashilhünpo am Fuß des Berges Niseri in Frieden und Ruhe. Der 1447 erbaute traditionelle Sitz des Panchen Lama ist eines der sechs großen Klöster der Gelug-Schule des tibetischen Buddhismus.>>

30.09.2020, 13:02

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

22d1f082-5023-428f-b106-cc16c425d4cb.jpg 2.jpg
12345