Thema:

Luxus- und Erlebnis-Gesundheitsreise bei 20 Grad Celsius nach Tibet

Datum: 20.08.2019, 10:10 Quelle: China Tibet Online

Auch nach Herbstbeginn herrscht in vielen Städten noch Hitze. Viele suchen daher immer noch nach kühler Sommerfrische. Am 15. August wurde die 9. Nyingchier kulturelle und touristische Matsutake-Saison in der Stadt Nyingchi im Autonomen Gebiet Tibet eröffnet. Die Routen der Luxus- und Erlebnis-Gesundheitsreise bei 20 Grad Celsius nach Tibet wurden zugleich vorgestellt.

In Nyingchi im Südosten von Tibet herrscht das ganze Jahr über ein warmes und feuchtes Klima. Im Sommer beträgt die Temperatur zirka 20 Grad Celsius. Zahlreiche Touristen machen eine Gesundheitsreise zur Sommerfrische nach Nyingchi.

Laut dem betreffenden Zuständigen des tibetischen Verbandes für Sondertourismus bestehen die Routen der Luxus- und Erlebnis-Gesundheitsreise bei ±20 Grad Celsius nach Tibet aus fünf beliebten Wegen: dem mysteriösen Pfad in Ost-Tibet, der wilden Reise am See Basum Co, dem tiefen Atmen in Ost-Tibet, dem Rafting am Fluss und der Ballon-Reise.

Angaben zufolge ist der Luxus- und Erlebnis-Weg auf dem mysteriösen Pfad in Ost-Tibet ein Wanderweg. Innerhalb von vier Tagen geht man auf dem mysteriösen Pfad vom Basum Co bis nach Lunang zu Fuß.

Beim Luxus- und Erlebnis-Weg „Wilde Reise am See Basum Co“ besucht man Landschaftsgebiete wie den See Zhong Co, die Zhala-Kluft, die Weide Sangtong und den See Xin Co. Dadurch wird der frühere Eindruck der Touristen über den Basum Co von See und Insel berichtigt.

Mit den Schneegebirgen und Wäldern als Hauptressourcen beruhigt man sich bei dem Weg „tiefes Atmen in Ost-Tibet“ in der zirka 20 Kilometer langen großen Sauerstoff-Bar Yayi-Kluft.

Informationen zufolge ist der Begriff „Luxus- und Erlebnisreise“ in den vergangenen Jahren in China entstanden. Es handelt sich um eine perfekte Verbindung von „wilder Umwelt“ und „Luxus“. Das heißt, selbst wenn man sich in der menschleeren wilden Umwelt ohne materialistische Güter befindet, bekommt man dennoch einen luxuriösen und angenehmen Genuss sowie ein perfektes seelisches Erlebnis. 2018 startete Tibet offiziell die Luxus- und Erlebnisreisen und gab viele mittlere und hochrangige neue touristische Routen für die Luxus- und Erlebnisreise bekannt.

Die diesmal veröffentliche Luxus- und Erlebnis-Gesundheitsreise bei ±20 Grad Celsius nach Tibet ist eine weitere Vervollkommnung und Ergänzung der tibetischen Luxus- und Erlebnis-Projekte und wird die gesunde Entwicklung der Luxus- und Erlebnisreise in Tibet effektiv fördern.

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

U020190815376653864176.jpg W020190807329771807870.jpg
12345