Thema:

„Yunzang“: Verwirklichung der Gespräche der tibetischen Bevölkerung mit der „Welt“

Datum: 10.07.2020, 11:21 Quelle: China Tibet Online

„Yunzang“ ist die chinesische Übersetzung der tibetischen Suchmaschine und bedeutet „gelehrten Lehrer“. Wenn man es in einzelne Zeichen einteilt, dann bedeuten sie „umfassenden Zugriff“.

Die Suchmaschine „Yunzang“ schmiedet eine breite Internetplattform

Laut Zhoumao Tsering, Mitarbeiter des Forschungszentrums der tibetischen Informationstechnologie, wurde die Suchmaschine am 22. August 2016 freigeschaltet undist ins Netz gegangen. Vor allem besteht sie aus der Suche nach Webseiten, Nachrichten und Bildern, dem Musiksystem, dem Videosystem, dem Enzyklopädie-System, dem Textdatenbank-System, dem Fragen-System usw. Bis heute hat die Besucheranzahl der Suchmaschine schon 3,5 Milliarden überschritten und die tägliche, durchschnittliche Besucheranzahl beläuft sich auf rund 10 Millionen. Ihre Besucher kommen aus 31 Provinzen, autonomen Gebieten und regierungsunmittelbaren Städten sowie über 70 Ländern sowie Regionen wie den USA, Frankreich, Deutschland, Kanada, Australien etc.

Laji Drolma, Direktor der Verwaltung des Zentrums, sagte dem Reporter, dass die erfolgreiche Entwicklung der Suchmaschine den Rückstand zwischen der Informatisierung des Tibetischen und der Informatisierung im Ausland um 20 Jahr verkürzt und mehrere technische Lücken im Bereich Informationsverarbeitung des Tibetischen geschlossen hat. Überdies haben ihre Kerntechniken ein weltweit führendes Niveau erreicht.

Yunzang ist zum einheitlichen Zugang vieler tibetischer Webseiten geworden

Es heißt, die Suchmaschine habe mit der Erforschung der grundlegenden Theorien der intelligenten Sprachverarbeitung angefangen. Danach habe sie eine große Datenbank des tibetischen, eine Datenbank des Stadndardkorpus und eine multifunktionale Datenbank der Sprachkenntnisse aufgebaut, so dass das Tibetische ins Zeitalter der Suche eingetreten ist. Überdies wurden die automatische Fehlerkorrektur des Tibetischen, die Suche nach Synonymen des Tibetischen, die Semantik-Suche des Tibetischen, die Suche nach der Umwandlung zwischen Latein und Tibetisch, die automatische Umwandlung zwischen unterschiedlichen Codes des Tibetischen usw. verwirklicht. Dadurch ist sie zum einheitlichen Zugang wichtiger tibetischer Webseiten Chinas geworden.

„Yunzang ist der einheitliche Zugang wichtiger, tibetischer Webseiten Chinas und außerdem ein Zentrum zur Teilung tibetischer Ressourcen. Dies bietet den Nutzern, die tibetische Daten sowie historische Werke recherchieren und sich über die tibetische Kultur informieren wollen, eine Erleichterung“, sagte Queduojie, Zuständiger der Abteilung der Sicherheit und Technik des Forschungszentrums der tibetischen Informationstechnologie.

Quelle: Tibet.cn

Redakteur: Krystal Zhang

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

666.jpg
12345