Thema:

Der Tanz „Xuan“ in Zanda

Datum: 07.08.2020, 09:23 Quelle: China Tibet Online

Der Tanz „Xuan“, der vor zirka tausend Jahren im Kreis Zanda von Ngari entstand, ist ein traditioneller Volkstanz von Ngari. Der „Xuan“-Tanz ist eine Verschmelzung aus Tibet-Oper, Tanz, Bänkelgesang und anderen wichtigen tibetischen Volkskünsten. Im Gegensatz zum schnellen Tempo der tibetischen Volkstänze in anderen Teilen Tibets ist er unverwechselbar, progressiv und fröhlich in seiner Stille.

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020200804641337798811.jpg W020200803342536435388.jpg
12345