Thema:

Menschen genießen "Lingka" in den Außenbezirken von Lhasa

Datum: 06.08.2018, 10:23 Quelle: German.xinhuanet.com

  LHASA, 6. August 2018 (Xinhuanet) -- Leute genießen "Lingka" in den Außenbezirken von Lhasa, der Hauptstadt des südwestchinesischen Autonomen GebietesTibet,4. August 2018 . "Lingka" bedeutet Freizeit in Wäldern. In Lhasa folgen Menschen einer Tradition, um "Lingka" zu verbringen, während der Menschen in Parks oder Vororten Picknicks machen. Sie bringen immer lokale Lebensmittel wie Buttertee, knusprig gebratene Kuchen, Trockenfleisch, Desserts und Früchte mit ihnen auf eine nahe gelegene Wiese, um die "Lingka" mit ihren Familienmitgliedern und Freunden zu verbringen. "Lingka" beginnt in der Regel Anfang Mai und geht beim Shoton Festival, was vom 11. bis zum 17. August dieses Jahres stattfindet, zum Höhepunkt. (Quelle: Xinhua/Zhang Weige)

Auch interessant

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

640.jpg 青春毕业季-德_副本640.jpg 640.jpg
12345