Thema:

Arbeiter patrouillieren 45 Kilometer langen Bewässerungsgraben im Sommer in Jiangxi

Datum: 08.08.2018, 07:51 Quelle: German.xinhuanet.com

  JI'AN, 8. August 2018 (Xinhuanet) -- Zhou Shidong, ein Arbeiter des Xingfu-Stausees, geht auf einem Aquädukt im Bezirk Xiajiang in der ostchinesischen Provinz Jiangxi, 7. August 2018. Im Sommer patrouillieren Arbeiter des Stausees einen 45 km langen Bewässerungsgraben, um die Bewässerung von 39 Tausend Mu (2.600 Hektar) Ackerland sicherzustellen. (Quelle: Xinhua/Chen Fuping)

Auch interessant

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

640.jpg 青春毕业季-德_副本640.jpg
12345