Thema:

Trump kritisiert Geldpolitik der Fed scharf

Datum: 11.10.2018, 15:39 Quelle: 国际广播电台

  Washington

  US-Präsident Donald Trump hat am Mittwoch nach den schweren Verlusten am inländischen Aktienmarkt erneut gegen die Notenbank Federal Reserve (Fed) ausgeteilt. Die Fed habe einen Fehler gemacht. Die Notenbank fahre geldpolitisch einen zu straffen Kurs. „Ich denke, die Fed ist verrückt geworden", sagte Trump vor einer Wahlkampfveranstaltung in Pennsylvania.

  Der New Yorker Aktienmarkt erlebte am Mittwoch einen seiner bisher schlechtesten Tage im Jahr 2018. Der Leitindex Dow Jones brach um 3,15 Prozent auf 25.598,74 Punkte ein. Der breiter gefasste S&P sackte um 3,29 Prozent auf 2785,68 Punkte ab – der größte Tagesrückgang seit Februar.

Auch interessant

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020180824344348522404_副本.jpg
12345