Thema:

Xi schickt Glückwunschschreiben an 5. Welt-Internet-Konferenz

Datum: 07.11.2018, 16:40 Quelle: German.xinhuanet.com

  BEIJING, 7. November (Xinhuanet) -- Staatspräsident Xi Jinping schickte ein Glückwunschschreiben an die fünfte Welt-Internet-Konferenz, die am Mittwoch in Wuzhen in der ostchinesischen Provinz Zhejiang eröffnet wurde.

  Die Welt durchlaufe eine breitere und tiefere Revolution in Wissenschaft und Technologie sowie eine industrielle Transformation, sagte Xi in dem Brief.

  Wir sollten die Entwicklung der digitalen Wirtschaft beschleunigen und das globale Internet-Verwaltungssystem auf gerechte und vernünftigere Weise fördern, um der Weltwirtschaft neuen Schwung zu verleihen, sagte Xi.

  Trotz unterschiedlicher Bedingungen und unterschiedlicher Herausforderungen sind die Länder auf der ganzen Welt daran interessiert, die digitale Wirtschaft, das Interesse an der Bewältigung der Herausforderungen der Cybersicherheit und die Forderung nach einer besseren Ordnungspolitik im Cyberspace zu fördern, so Xi.

  Er forderte eine konkrete Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Ländern, um das gegenseitige Vertrauen und die kollektive Ordnungspolitik im Cyberspace zu fördern und eine lebhafte „Schicksalsgemeinschaft im Cyberspace“ zu schaffen.

  Die Konferenz steht unter dem Motto „Schaffung einer digitalen Welt für gegenseitiges Vertrauen und kollektive Verwaltung - hin zu einer Schicksalsgemeinschaft im Cyberspace“.

  Xi äußerte die Hoffnung, dass die Teilnehmer Weisheit bündeln, Konsens sammeln und für eine nachhaltige digitale Welt arbeiten könnten.

  (gemäß der Nachrichtenagentur Xinhua)

Auch interessant

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

1111.gif W020181024332459512367.jpg
12345