Thema:

Importexpo, eine Messe voller Chancen

Datum: 08.11.2018, 15:42 Quelle: (German.people.cn)

  

  Mehr als 3.600 Unternehmen und über 400.000 Einkäufer nehmen an der ersten chinesischen Importmesse teil. Die Messe bietet viele Chancen sowohl für Exporteure als auch für Importeure.

  Der Vizepräsident der Pactera Technology International Ltd., Zhang Dongwei, sagte, dass die Importmesse als eine Plattform des gegenseitigen Verständnisses für alle Unternehmen der Welt diene. Das helfe dabei, dass qualitativ hochwertige Waren frei und günstig in den chinesischen Markt eintreten könnten.

  Auch das Onlinegeschäft spielt auf der Importmesse eine wichtige Rolle. Die Alibaba Group gab am Dienstag einen Importplan im Wert von 175 Milliarden Euro für die kommenden fünf Jahre bekannt.

  Auf der Messe werden ebenfalls technologische Innovation und Kooperation gefördert. „Wir haben bereits einige Kooperationsverträge auf der Expo abgeschlossen. Zudem werden wir noch ein Innovationszentrum für KI-Anlagen gründen, um mit anderen Unternehmen umfassender kooperieren zu können“, so Wang Xusheng, stellvertretender Geschäftsführer der China General Technology.

  „Bei der Importmesse demonstrieren viele Unternehmen ihre neusten Produkte und Technologien. Wir können durch Beschaffung und Kooperation unsere Produktion und Produkte verbessern“, sagte Li Yan, stellvertretender Geschäftsführer der Shaanxi Fast Auto Drive Co., Ltd.

  Die Whirlpool Corporation möchte mehr originelle Produkte nach China einführen, um der entsprechenden Nachfrage gerecht zu werden.

Auch interessant

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

1111.gif W020181024332459512367.jpg
12345