Thema:

Xi Jinping trifft portugiesischen Parlamentspräsidenten

Datum: 05.12.2018, 22:08 Quelle: 国际广播电台

  Lissabon

  Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping hat sich am Mittwoch in Lissabon mit dem portugiesischen Parlamentspräsidenten Eduardo Ferro Rodrigues zu einem Gespräch getroffen.

  Xi Jinping sagte beim Treffen, Portugal sei guter Freund und Partner in der EU. In den letzten Jahren hätte der chinesische Nationale Volkskongress mit dem portugiesischen Parlament eng ausgetauscht und positive Erfolge erzielt. China unterstütze, dass beide Legislativen in Bereichen wie Überwachung der Gesetzgebung und Verwaltung des Staates voneinander lernen würden. Beide Seiten sollten den Austausch und die Konsultation in den multilateralen Organisationen wie Parlamentsunion verschiedener Länder verstärken, gemeinsame Interessen wahren und zu Frieden, Entwicklung und Prosperität der Welt beitragen.

  Rodrigues erwiderte, Portugal lobe die Entwicklung und Errungenschaften Chinas und wolle die Zusammenarbeit in Bereichen Wirtschaft, Handel, Personal und Kultur ausweiten. Das portugiesische Parlament werde sich für die Vertiefung der Beziehungen zu China einsetzen.

Auch interessant

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

12345