Thema:

Yakfleisch-Teigtaschen werden beliebt

Datum: 28.12.2018, 10:29 Quelle: China Tibet Online

Neulich wurde der Warenmarkt Wuhai-Qinghai eröffnet. Da es gerade Wintersonnenwende war, wurden die Yakfleisch-Teigtaschen beliebt. Die Erlebniszone der Yakfleischteigtaschen des Qinghai-Pavillons war voller Menschen. Sobald Teigtaschen, von denen Wasserdampf emporstieg, hinausgetragen wurden, wurden sie sofort abverkauft.

Nach dem Probieren haben die Yakfleisch-Teigtaschen sofort das Herz der Wuhaner gewonnen. Binnen eines Tages wurden die Teigtaschen in sechs der 30 Kühlschränke verkauft, was nahezu 1 Tonne entsprach. Außer, dass die Tagschen mit ihren Merkmalen, dass sie grün, gesundheitsfördernd, traditionell sind und keine Verschmutzung haben, die Gunst der Wuhaner gewonnen haben, haben die duftenden Milchprodukte, der leckere Mingliu-Schnaps, die süßlichen Hochlandgerste-Kekse, der süße Honig – all diese besonderen Produkte aus Qinghai –  ebenfalls das Interesse der Wuhaner erweckt. Als man den Qinghai-Pavillon umrundete, waren an jedem Stand Touristen, die sich beraten ließen, probierten und kauften. Durch den Markt werden mehr Lebensmittel aus Qinghai auf den Wuhaner Markt kommen.

Quelle: Tageszeitung Qinghai
Redakteur: Krystal Zhang

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020181215770630369182.jpg U020181213359123119184.jpg
12345