Thema:

Tibets Steuerbehörden garantieren die Herstellung der Produkte für Epidemie-Vorbeugung

Datum: 26.03.2020, 10:36 Quelle: China Tibet Online

„Die Maschinen, die von euren Unternehmen zur Produktion von Gütern für Epidemie-Vorbeugung gekauft wurden, können die Mehrwertsteuer ausgleichen.“ Bald wird das erste in Lhasa befindliche Unternehmen, das Schutzmasken produziert, im Autonomen Gebiet Tibet in Betrieb genommen. Die Gruppe für politische Hilfsmaßnahmen besucht aktiv das Unternehmen, um ihm bei der Lösung der Steuerprobleme zu helfen.

Tibets erster Schutzmaskenhersteller kommt aus dem tibetischen Unternehmen Ganlu der tibetischen Arzneimittel. Eine Mitarbeiterin sagte, sie verfolge jeden Tag die Produktionslage der Maschinen für Schutzmasken und erwarte, dass sie so bald wie möglich nach Tibet transportiert werden. „Unsere Firma hat 18 Sets Maschinen bestellt und wird damit zwölf Fertigungslinien für Schutzmasken bauen. Schätzungsweise wird die erste Fertigungslinie am 1. April in Betrieb genommen.“ Nach dem Ausbruch der Epidemie hat das Unternehmen die Aufgabe bekommen, Tibets erster Hersteller für Schutzmasken zu werden. Mittlerweile befinden sich die Fertigungslinien im eiligen Bau. Nach Abschluss des Baus wird Tibet endlich eigens Schutzmasken produzieren können.

Darüber hinaus ist die Produktion des einzigen Unternehmens Tibets im Industriepark Dagzê der Stadt Lhasa, das Desinfektionsprodukte herstellen kann, schon längst wieder aufgenommen worden. Jedoch steht das Unternehmen immer dem Mangel an Arbeitskräften gegenüber. Nachdem sie sich darüber informiert haben, dass die Lokalregierung und Behörden Freiwillige für das Unternehmen rekrutiert, beschäftigen sich vier Steuermitarbeiter des Steueramtes des Bezirks Dagzê auch mit der Produktion von Desinfektionsmitteln dieses Unternehmens. Neben der Arbeit erklären sie dem Zuständigen des Unternehmens die Steuerpolitik.

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020200321312905135527.jpg W020200315773549593415.jpg 微信截图_20200312134734.png
12345