Thema:

Tibet: Feuerwehr führte Sonderaktion zum Brandschutz durch

Datum: 23.10.2020, 14:47 Quelle: China Tibet Online

Wenn der herbstliche Wind im Oktober über das Hochplateau hinwegfegt, ist die schöne, herbstliche Landschaft im von Schnee bedeckten Gebiet unter dem blauen Himmel überwältigend schön. Zahlreiche Touristen reisen extra zu Landschaftszonen, um den Anblick zu genießen. Um Waldbränden und Unfällen von Touristen vorzubeugen, hat die zentrale Feuerwehrgruppe Tibet während der Nationalfeiertage in touristischen Landschaftszonen eine Sonderaktion zum Brandschutz ausgerichtet. Da sind die Feuerwehrleute durch die Ecken der Landschaftszonen und im Gebirge patrouilliert. Die zahlreichen orangefarbenen Gestalten schützten den „Öko-Puls“ des wasserreichen Streifens im von Schnee bedeckten Gebiet.

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

U020201022337097245185.png
12345