Thema:

Apfel-Anbau steigert Einkommen von tibetischem Dorf

Datum: 24.11.2020, 09:11 Quelle: China Tibet Online

„Unsere Familie baut nur Äpfel an und erwirtschaftet ein jährliches Einkommen von mehr als 30.000 Yuan.“ Die 24-jährige Pasang Lhamo ist Mutter von zwei Kindern und Expertin für den Anbau landwirtschaftlicher Produkte im Dorf Tongmai in der Gemeinde Mainri im Bezirk Bayi der tibetischen Stadt Nyingchi. Vor ein paar Tagen war Pasang Lhamo damit beschäftigt, sorgfältig ausgewählte Äpfel zu verpacken, während sie Reportern über den Verkauf ihrer Äpfel erzählte: „Der süße Apfel zu Hause hat bereits viele treue Fans, und die Nachfrage übersteigt jedes Jahr das Angebot.“

Tongmai ist ein der Gemeinde Mainri des Bezirks Bayi der tibetischen Stadt Nyingchi untergeordnetes administratives Dorf und befindet sich am Nordufer des Flusses Yarlung Zangbo im Süden des Bezirks Bayi. Zou Jimin, der erste Sekretär der Parteizelle des Dorfes Tongmai, erklärte, dass es im Dorf Tongmai 31 Haushalte mit 147 Personen gebe. „Im Jahr 2019 überstieg das verfügbare Pro-Kopf-Einkommen im Dorf Tongmai 30.000 Yuan.“

„Unser Dorf ist ein industriell starkes Dorf. Der Apfel ist eines der wichtigsten charakteristischen landwirtschaftlichen Produkte des Dorfes, und die Apfelindustrie erwirtschaftet ein jährliches Einkommen von 600.000 Yuan.“ Zou erzählte, dass die Industrie des Dorfes Tongmai Gemüsebasen, Apfelanbaubasen und touristische Empfangszentren umfasse. Die Menschen erzielen durch Landtransfer auf Gemüsebasen, Wanderarbeit und Maschinenvermietung sowie Apfelanbau und Teilnahme an Tourismusdienstleistungen Einkommen.

Um die kollektive Wirtschaft des Dorfes zu stärken, hat Tongmai in den vergangenen Jahren die Dorfbewohner aktiv organisiert, um Apfelanbautechniken zu lernen, und das Managementmodell der Kombination von Parteizellen, Genossenschaften und Bauern implementiert, um die qualitativ hochwertige Entwicklung der Industrie zu fördern. Das ganze Dorf hat aufgrund des Apfelanbaus eine Einkommenserhöhung erreicht und ist reich geworden. Die Ergebnisse der Armutsüberwindung werden schrittweise konsolidiert.

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

U020201123332922591325.jpg 微信截图_20201117091555.png W020201112312735014257.jpg W020201105363955295154.jpg
12345