Thema:

Xi Jinping schreibt Brief an Veteranen von Vereinigung der Neuen Vierten Armee für Geschichtsforschung

Datum: 20.02.2021, 09:01 Quelle: German.cri.cn

Staatspräsident Xi Jinping hat am Donnerstag in einer Antwort auf den Brief der über 100 Jahre alten Veteranen der Vereinigung der Neuen Vierten Armee für Geschichtsforschung in Shanghai seine besten Glückwünsche zum Ausdruck gebracht.

Xi erklärte, die revolutionäre Geschichte sei für die Mitglieder der KP Chinas das beste Lehrbuch. Die Veteranen hätten den sprunghaften historischen Prozess vom Aufstehen über den Wohlstand bis zum Aufschwung der chinesischen Nation persönlich erlebt. Sie könnten das ursprüngliche Ziel und die Aufgabe der Partei besser verstehen. Er hoffe, sie spielten weiterhin eine Rolle dabei, den breiten KP-Mitgliedern, insbesondere den jüngeren Generationen, beizubringen, ihre Wurzeln nicht zu vergessen und mit mehr Mühe zum umfassenden Aufbau eines sozialistischen modernisierten Landes in der neuen Ära beizutragen.

Die Vereinigung der Neuen Vierten Armee für Geschichtsforschung in Shanghai wurde 1980 gegründet und beschäftigt sich mit der Forschung der Geschichte der Partei und der Armee sowie Öffentlichkeits- und Ausbildungsarbeit.

Quelle: German.cri.cn

Redakteur: Yifei Sui

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

U020210218515981462042.jpg W020210207371931066113.jpg
12345