Thema:

Ständiger Ausschuss des Politbüros berät über Coronavirus

Datum: 14.02.2020, 11:10 Quelle: German.cri.cn

Beijing

Der ständige Ausschuss des Politbüros beim ZK der KP Chinas hat am Mittwoch über das Coronavirus COVID–19 beraten.

Generalsekretär Xi Jinping leitete die Sitzung.

Er betonte, positive Veränderungen seien sichtbar und der Kampf gegen die Epidemie sei in eine entscheidende Phase eingetreten.

China werde sein Bestes tun um die Entwicklungsziele für dieses Jahr zu erreichen, heißt es in einer nach der Sitzung veröffentlichten Erklärung.

Beschlossen wurden Maßnahmen zur Unterstützung für die Produktionswiederherstellung. Vor allem sollten Mikro– und mittelständische und kleine Unternehmen Unterstützung von der Regierung erhalten.

Eine verlässliche Gewährleistung der Versorgung mit Nahrungsmitteln und Saatgut solle dafür sorgen, dass die Auswirkungen der Epidemie auf die Produktion und das alltägliche Leben der Bevölkerung minimiert werde, heißt es weiter.

Quelle: German.cri.cn

Redakteur: Yifei Sui

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

U020200210526945505202.jpg W020200116342325820799.jpg
12345