Thema:
FOREIGN201902181503321686284914574.jpg

Verbotene Stadt öffnet erstmals seine Türen für Nachtführungen

Das Beijinger Palastmuseum, auch als die Verbotene Stadt bekannt, wird am 19. und 20. Februar anlässlich des diesjährigen Laternenfestes zum ersten Mal auch Abendführungen anbieten, so der Kurator des Museums am Sonntag.>>

19.02.2019, 11:15

China beschleunigt Pilotprogramm für Nationalparks

China wird den nationalen Forstbehörden zufolge in diesem Jahr den Bau von Pilot-Nationalparks vorantreiben und einen Gesamtplan für die Entwicklung von Nationalparks ausarbeiten. >>

17.01.2019, 10:01

Ausstellung der Bindung des Meisters Sherab Gyatsho zu Staat und Religion in Beijing eröffnet

Am Vormittag des 28. Dezember 2018 wurde die Ausstellung der Bindung des Meisters Sherab Gyatsho zum Staat und zur Religion im Museum des Xihuang-Klosters in Beijing eröffnet.>>

11.01.2019, 09:00

China kämpft gegen Kulturschatzkriminalität

Seit einigen Jahren bekämpft China vermehrt die Verbrechen und Vergehen an Kulturschätze, um das wertvolle Kulturerbe des Staats zu schützen.>>

28.12.2018, 09:52
QQ截图20181220103501.png

Verbotene Stadt hat die meisten Besucher der Welt

Das Palastmuseum, besser bekannt als die Verbotene Stadt, hat am 13. Dezember den 17-millionsten Besucher begrüßt und ist somit das Museum mit den meisten Besuchern der Welt, berichtete die Beijing Evening Post am Samstag. >>

20.12.2018, 10:32

„Xi Jinping zu Seidenstraßen-Initiative" herausgegeben

Das Buch „Xi Jinping zur Seidenstraßen-Initiative" wurde am Dienstag vom Zentralen Verlag für Dokumente herausgegeben.>>

13.12.2018, 10:25

AACTA Awards: Chinesischer Film Dying to Survive ist „bester asiatischer Film”

Der chinesische Film Dying to Survive hat sich am Mittwoch von neun Nominierten für den Titel „bester asiatischer Film“ bei den Australian Academy of Cinema and Television Arts (AACTA) Awards 2018 abgehoben. >>

10.12.2018, 11:13

Xi Jinping: Reform und Öffnung Chinas werden nie beendet

Dies erklärte der chinesische Staatspräsident Xi Jinping am Mittwoch beim Besuch der Ausstellung „Reform und Öffnung der Provinz Guangdong in den vergangenen 40 Jahren". Am gleichen Tag hat Xi nacheinander Shenzhen und Guangzhou inspiziert. >>

26.10.2018, 09:56

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020190210711621709411.png W020190203601852557566_副本.jpg 微信截图_20190214093659.png
12345