Thema:

Starbucks, Alibaba werden Kaffee-Lieferdienst in China bieten

Datum: 06.08.2018, 15:13 Quelle: German.xinhuanet.com

SHANGHAI, 2. August (Xinhuanet) -- Starbucks Coffee Company und Alibaba Group Holding Ltd gaben am Donnerstag in Shanghai eine strategische Partnerschaft bekannt, die eine nahtlose Starbucks-Erfahrung in China ermöglichen wird.
Im Rahmen von Alibabas Ökosystem, einschließlich Ele.me, Hema, Tmall, Taobao und Alipay, kündigte Starbucks an, ab September 2018 Lieferdienste in 150 Geschäften in wichtigen Handelszonen in Beijing und Shanghai zu testen.
Das Unternehmen plant, sein Lieferprogramm bis Ende 2018 auf mehr als 2.000 Starbucks-Filialen in 30 Städten zu beschleunigen und zu erweitern.
In der Zwischenzeit wird es „Starbucks-Lieferküchen“ für die Lieferung von Bestellungen einrichten und mehrere Plattformen integrieren, um virtuelle Starbucks-Filialen mit einer personalisierten Online-Erfahrung für chinesische Kunden zu schaffen.
„Dank der gesteigerten Kundenerfahrung unserer über 45.000 Partner wächst und innoviert Starbucks in China schneller als anderswo auf der Welt“, sagte Kevin Johnson, Präsident und Chief Executive Officer der Starbucks Coffee Company.
(gemäß der Nachrichtenagentur Xinhua)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

640.jpg 青春毕业季-德_副本640.jpg 640.jpg
12345