Thema:

Biden als 46. US-Präsident vereidigt

Datum: 22.01.2021, 09:48 Quelle: German.people.com.cn

Der designierte US-Präsident Joe Biden ist am Mittwoch in der Hauptstadt Washington als 46. Präsident der Vereinigten Staaten vereidigt worden.

Bei der Vereidigungszeremonie auf dem Capitol Hill legte der 78-Jährige unter der Leitung des Obersten Richters der Vereinigten Staaten John Roberts den Eid ab. Anschließend hielt er eine 20-minütige Antrittsrede, in der er erklärte, dass die Vereinigten Staaten derzeit mit einer Reihe von Krisen und Herausforderungen konfrontiert seien, wie zum Beispiel der COVID-19-Pandemie, zunehmender sozialer Ungleichheit, systemischem Rassismus und Klimawandel. Biden rief zur nationalen Einheit auf und sagte, er werde politischen Extremismus, weiße Vorherrschaft und inländischen Terrorismus bekämpfen.

Am selben Tag wurde auch die designierte Vizepräsidentin Kamala Harris vereidigt, die damit die erste weibliche Vizepräsidentin in der US-Geschichte wird.

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020210119481651446253.jpg
12345