Thema:

Zeitschrift „Qiushi“ veröffentlicht wichtigen Artikel von Xi Jinping

Datum: 18.02.2021, 14:44 Quelle: German.china.org.cn

In der vierten Ausgabe der Zeitschrift „Qiushi“ wird am Dienstag ein wichtiger Artikel des chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinping mit dem Titel „Aussagen über die Inspektion der Armutsbekämpfung und Entwicklungsarbeit im Kreis Fuping in der Provinz Hebei“ erscheinen.

In dem Artikel heißt es, die Beseitigung von Armut, die Verbesserung des Lebensunterhalts der Menschen und die Verwirklichung von gemeinsamem Wohlstand seien die grundlegenden Anforderungen des Sozialismus. Die schwerste und mühsamste Aufgabe des umfassenden Aufbaus einer Gesellschaft mit bescheidenem Wohlstand liege in ländlichen Gebieten, besonders in armen Gebieten. Ohne eine wohlhabende Gesellschaft in ländlichen Gebieten, vor allem in armen Gebieten, könne keine umfassend wohlhabende Gesellschaft aufgebaut werden. Menschen mit Schwierigkeiten müsse besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden und es müsse alles getan werden, um ihnen dabei zu helfen, ihre Sorgen und Schwierigkeiten zu überwinden sowie ihre Pflichtschulbildung, ihre medizinische Versorgung und ihre Unterbringung zu gewährleisten. Man solle das Vertrauen verstärken, sich bei der Anpassung der Maßnahmen an den örtlichen Bedürfnissen orientieren, von der Realität ausgehen und den Bürgern Vorteile bringen, so Xi Jinping weiter.

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

U020210218515981462042.jpg W020210207371931066113.jpg 1000.jpg
12345