Thema:

Ausländische Studenten besuchen tibetische Region in Dêqên

Vom 19. bis zum 24. Juli sind die 21 ausländischen Studenten im Rahmen von “Cooles China – Westchinareise ausländischer Studenten in China“ in den Autonomen Bezirk Dêqên der Tibeter in der Provinz Yunnan gekommen, um die Kultur der tibetischen Region und die dortige Kultur zu erleben. >>

24.07.2018, 09:33
W020181204310717703768.jpg

Internetmedien besuchen die tibetische Familie Dekyi

Am Vormittag des 3. Dezember besuchten die Journalisten der Internetmedien die tibetische Familie Dekyi in Tibet, um die großen Errungenschaften der Armutsbekämpfung zu untersuchen. >>

05.12.2018, 08:58

Bezirk Deqen: 770.000 Yuan Hilfsgelder für Herzkranke gespendet

Am 8. Mai wurde der 68. Internationale Tag des Roten Kreuzes gefeiert, und aus diesem Anlass wurde in der Sporthalle des Kreises Dêqên (Provinz Yunnan) eine Spendengala mitsamt Benefizkonzert veranstaltet. >>

15.05.2015, 08:45
W020181108339540820451.jpg

An angeborenen Herzkrankheiten leidende Kinder aus viele Regionen werden in Beijing kostenlos behandelt

Mehr als 30 an angeborenen Herzkrankheiten leidende Kinder aus dem Kreis Wenchuan im Autonomen Bezirk Ngawa der Tibeter und Qiang in der Provinz Sichuan und dem Autonomen Bezirk Gannan der Tibeter in der Provinz Gansu sind am 6. November in Begleitung ihrer Eltern und medizinischer Mitarbeiter mit dem Zug in Beijing angekommen.>>

09.11.2018, 09:24

Yunnan: Altstadt Dukezong erlangt langsam altes Aussehen zurück

Die Altstadt Dukezong mit über 1.300 Jahren Geschichte liegt in Shangri-La, Deqen, Yunnan. Als "Mondschein-Stadt" auf der Tee-Pferde-Straße war sie immer beliebt bei Backpackern. >>

23.06.2017, 09:51

Suche nach alten Häusern im tibetischen Stil in der alten Stadt Dukezong

Das größte Gebäude in der alten Stadt Dukezong. Es wird gesagt, dass es früher zu einem lokalen ethnischen Anführer gehörte.>>

19.07.2017, 09:53

Konjo Chodron: demokratische Reform vor 60 Jahren befreit Leibeigene und Frauen

Dieses Jahr ist das 60-jährige Jubiläum der demokratischen Reform in Tibet. Die Gesellschaft interessiert sich sehr dafür, was für Leistungen Tibet in diesen 60 Jahren gesellschaftlich, ökonomisch, kulturell usw. erzielt hat.>>

13.03.2019, 10:03

Flaggenliebe von Senior Donjiu

„Jedes Mal, wenn ich zur Flagge, die auf meinem Dach hängt aufschaue, fühlt sich mein Herz sehr wohl.“ sagte der Senior Donjiu aus dem Dorf Drolde der Gemeinde Chigu des Kreises Tsomey der Stadt Shannan dem Reporter unter der Flagge.>>

11.03.2019, 12:34

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

b15a7feb1e834966b84c964741cb4489.jpg W020190513605597623490.jpg
12345