Thema:
W020200406744906975746.jpg

Kämpfer im weißen Kittel auf dem tibetischen Hochland

Um Wuhan zu unterstützen, richtete das Krankenhaus der tibetischen Medizin des Kreises Hualong in der Stadt Haidong der Provinz Qinghai am 4. Februar einen Appell an alle medizinischen Mitarbeiter, nach Wuhan zu fahren.>>

08.04.2020, 14:12

Viertel Jiamazhan: Säuberung der Dörfer und Unterstützung zur Armutsbekämpfung

Neulich hat das Viertel Jiamazhan des Kreises Chongye die Aktion Säuberung der Dörfer durchgeführt, um der Armutsbekämpfung Hilfe zu bieten. >>

08.04.2020, 11:36

Quxu in Tibet: Treibhaus auf Hochplateau und viel Wärme

Diese Treibhäuser wurden von der vierten Gruppe des Dorfes Dagar bewirtschaftet. Aller Voraussicht nach kann man dieses Jahr dreimal Anti-Saison-Gemüse und -Obst ernten.>>

07.04.2020, 19:23

Pilzbauern der Gemeinde Eyatong im Bezirk Garze in Sichuan haben eine gute Ernte

Nach einem Jahr kontinuierlicher Erkundung und Bemühungen können 10 Morchel-Bauern des Dorfes Yayaer der Gemeinde Eyatong bald mit dem Ernten anfangen. >>

07.04.2020, 18:08

„Bericht des Gold-Grabens“ eines tibetischen Nomaden

Der 32-jährige Lhakpa kommt aus einer armen Familie des Kreises Dinggyê. Er ist das dritte Kind der Familie. Neben seinen betagten Eltern hat er noch sechs Geschwister.>>

07.04.2020, 17:41

Kopfsalat hat auf Feldern gerade Sämlinge bekommen und dann kam Auftrag von 2400 Tonnen an

Neulich waren der Generalmanager des Unternehmens Kaiyuan-Landwirtschaft und fünf Arbeiter auf dem Beet des Unternehmens gerade damit beschäftigt, Sämlinge des Kopfsalats zu züchten. >>

07.04.2020, 17:28

Anzahl der Online-Läden in Sungqu überstieg letztes Jahr 2600

Vor kurzem waren der 27-jährige Wu Shenggang und sein Vater im Dorf Wuli des Kreises Sungqu in der Provinz Sichuan mit der Renovierung eines Landes beschäftigt. >>

07.04.2020, 17:15
W020200402812202858727.jpg

Eine 82-jährige Tibeterin in Sichuan freut sich über Mikrowellenofen

„Du kannst jetzt das Yakfleisch und die gedämpften Brötchen herausnehmen.“ Am Mittag des 2. April forderte die alte Tibeterin Gelhamo im Dorf Lazha in der Gemeinde Benge im Kreis Litang des Autonomen Bezirks Garzê der Tibeter in der Provinz Sichuan ihre Enkelin auf, die im Mikrowellenofen erhitzten Lebensmittel herauszunehmen. >>

07.04.2020, 15:25

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020200406744906975746.jpg
12345