Thema:

Kurier, der in der höchsten Gemeinde Chinas aktiv ist

Datum: 02.08.2018, 09:27 Quelle: China Tibet Online

 

Die Gemeinde Pumajiangtang befindet sich im Kreis Nagarzê der Stadt Lhoka in Tibet. Der Sitz der Regierung befindet sich 5373 Meter über dem Meeresspiegel und ist die höchste Gemeinde Chinas. Die meisten Dörfer hier liegt mehr als 5500 Meter über dem Meeresspiegel. Der Sauerstoffgehalt beträgt hier weniger als 40 % des des Flachlands. Die durchschnittliche Temperatur des Jahres ist unter 7 Grad Celsius.

Der 29-jährige Kelzang Tsering ist der hiesige Briefträger und zuständig für die Zustellungen von der Gemeinde Pumajiangtang zu den Dörfern. Er pendelt zweimal in der Woche zwischen den Dörfern auf dem Hochplateau. Eine Fahrt hat eine Länge von 160 Kilometern. Sein Vorgänger Tsering Qoiba ist auf dieser Route zehn Jahre gefahren. Die zwei Briefzusteller haben mit Füßen das harte, kalte Dach der Welt ausgemessen und eine Brücke für den Verkehr von Dörfern, Gemeinden und dem Kreis eingerichtet.

Quelle: Xinhua.net

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

青春毕业季-德_副本640.jpg 640.jpg 640.jpg 640.jpg
12345