Thema:

Studenten des Kreises Lhünzhub haben 24 Unternehmen gegründet

Datum: 12.10.2020, 14:10 Quelle: China Tibet Online

Das Bild zeigt, wie Lobsang Dondrup der Bevölkerung Kenntnisse zum Anbau von Pilzen erklärte.
Neulich hat der Reporter vom Amt der Industrie und Informatisierung des Kreises Lhünzhub der Stadt Lhasa erfahren, dass Studenten seit der Gründung des Existenzgründungsvereins junger Menschen des Kreises am Anfang des Jahres bis heute  24 Unternehmen gegründet haben, woran sich 36 Studenten beteiligten.

Neulich ist der Reporter ins Pilz-Gewächshaus, das das Existenzgründungszentrum der Studenten des Kreises Lhünzhub ist, gekommen. Dort hat er gesehen, wie zwei junge Menschen der Bevölkerung Kenntnisse zum Pilzanbau erklärte. Der Reporter hat erfahren, dass vier Studenten nach dem Abschluss ihres Studiums ihre gut bezahlten Jobs aufgegeben haben und mit dem Traum der Existenzgründung heimgekehrt sind. Nach einer Untersuchung im Vorfeld haben sie mit Hilfe der Regierung ihre Firma gegründet, um Speisepilze anzubauen. Nachdem sie drei Jahr gearbeitet hatten, ist die Anzahl der Sorten der Pilze der Firma auf über 10 gekommen. Außerdem umfasst ihr Verkaufsgebiet den ganzen Kreis und das ganze Stadtgebiet Lhasas. Jeden Tag werden 1000 Kilo vertrieben.

Die Sektoren, in denen Studenten des Kreises Lhünzhub Unternehmen gegründet haben, umfassen die Verarbeitung von Hochlandgerste, tibetischen Arzneimitteln usw. Das Anbaugelände der Speisepilze des Kreises Lhünzhub hat acht Einwohner mit Bedürftigkeitsakten eingestellt. Andere Unternehmen achten je nach den eigenen Verhältnissen darauf, bei ihrer Entwicklung und ihrem Betrieb Einwohnern mit Armutsakten zu helfen, ihre Einkommen zu erhöhen.

Lobsang Norbu, Direktor des Amtes der Industrie und Informatisierung des Kreises Lhünzhub, sagte, dass sich immer mehr Studenten dafür entscheiden, zur Existenzgründung heimzukehren, weil der Staat der Existenzgründung durch Studenten immer mehr Unterstützung gibt.

Quelle: Tageszeitung von Lhasa

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

U020201012349121709054.png U020201010327270981805.jpg W020200917493840862061.jpg
12345