Thema:

China wird ab 15. Mai weltweite Tourismus Promo-Aktivitäten durchführen

Datum: 08.05.2019, 10:33 Quelle: German.china.org.cn

China wird ein Promo-Event für Tourismus und Kultur mit dem Titel „Chinesische Tourismus- und Kulturwoche“ durchführen. Dabei wird weltweit vom 15. Mai bis 30. Juni eine Serie an Aktivitäten gestartet.

Insgesamt werden 34 chinesische Kulturzentren und 19 chinesische, nationale Tourismus-Büros in Städten wie Madrid, Seoul und Kopenhagen mitmachen. Sie werden über 200 Promotion-Aktivitäten durchführen, wie bei einer Pressekonferenz für das Event am Sonntag bekannt gegeben wurde. Die Aktivitäten umfassen eine Foto-Ausstellung über Chinas Naturlandschaften sowie Darbietungen, Lesungen und Foren. Sie umfassen verschiedene Themen wie chinesisches Seladon (eine Art chinesische Keramik) und traditionelle, chinesische Medizin. Ein internationales Tourismus-Festival wird zwischen 17. und 31. Mai außerdem in Suzhou ausgerichtet werden, eine berühmte Tourismus-Stadt in der ostchinesischen Provinz Jiangsu.Ungarn, Japan und Singapur werden dabei Promo-Aktivitäten durchführen, um Suzhous Kultur- und Tourismusprodukte zu zeigen.

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020190505337913790990.jpg 201710171508222400895_50.jpg U020190430352102759479.png W020190418350005949285.jpg
12345