Thema:

Die charmanten Landschaften im Dorf Yangrong des Kreises Trochu Sichuans

Datum: 05.07.2019, 09:41 Quelle: China Tibet Online

Die Landschaften im Dorf Yangrong des Kreises Trochu des Autonomen Bezirks Ngawa der Tibeter der Provinz Sichuan sind charmant und ziehen viele Bürger aus dem Umkreis an. Aufgrund der Auswirkungen des Erdbebens am 12. Mai wurde das gesamte Dorf Yangrong verlegt. Aufgrund einzigartiger Standortvorteile ergriff das Dorf den Ansatz „Branche + Tourismusunternehmen + Landwirte“, um den ländlichen Tourismus zu entwickeln, der den Tourismus, die Freizeit, die Unterhaltung, die Restaurationsbetriebe, die Unterkunft, den Einkauf und den Urlaub miteinander verbindet.

Die Fotos zeigen die charmanten Landschaften im Dorf Yangrong.

Quelle: Chinanews.cn
Redakteur: Krystal Zhang

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

微信截图_20190624091718.png b15a7feb1e834966b84c964741cb4489.jpg W020190513605597623490.jpg
12345