Thema:

Erster Schneefall im neuen Jahr in Ngari Tibets

Datum: 14.01.2020, 09:00 Quelle: China Tibet Online

Mit Beginn des neuen Jahres hat die Region Ngari Tibets den ersten Schneefall Tibets bekommen. Der Boden ist von weißem Schnee bedeckt und eine schöne Landschaft ist entstanden.

Ab 16:00 Uhr am 2. Januar hat es im Kreis Burang, Gerze und Ge'gyai nach und nach geschneit. An manchen Stationen in Burang wurde die Stufe des großen Schneefalls gemessen.

Das meteorologische Amt wies darauf hin, dass die Staatsstraße 219 deutlich wegen Schnee vereist ist und Fahrer daher auf die Sicherheit achten sollten. Im nomadischen Gebiet im Osten ist gerade die Phase, in der Lämmer geboren und behütet werden. Daher sollten die Menschen der hoch gelegenen, kalten Regionen das schwache und junge Vieh intensiver vor Kälte schützen.

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

110434290_zsite.jpg U020200103532583269499.jpg
12345