Thema:

CSU-Chef Söder sieht Sanktionen gegen China skeptisch

Datum: 21.07.2020, 10:11 Quelle: German.people.com.cn

Bayerns Ministerpräsident und CSU-Parteivorsitzender Markus Söder hat sich zurückhaltend zu möglichen Sanktionen gegen China geäußert. In einem Interview mit dem ZDF am Sonntag warnte Söder, Sanktionsmaßnahmen könnten zu „erheblichen Problemen” führen.

Zwar gebe es kritikwürdige Entwicklungen in China, beispielsweise in Bezug auf Hongkong, die vor allem von der EU angesprochen werden sollten. „Gleichzeitig spüren wir aber gerade in der Wirtschaftskrise, dass wir schon einen strategischen Dialog brauchen, weil da auch extreme Interessen betroffen sind“, so Söder.

Er hob hervor, dass in Deutschland derzeit tausende Arbeitsplätze durch die Corona-Krise bedroht seien und die Bundesregierung diesen Umstand mit ins Kalkül einbeziehen müsse. Die richtige Balance zwischen Interessen und Werten nannte der CSU-Chef daher „die größte Herausforderung der deutschen Außenpolitik der nächsten Jahre“.

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020200714371726660605.jpg W020200713327617952741.jpg U020200714336337140205.jpg 666.jpg
12345