Thema:

Bilder

Mehr>>

Aktuelles

Mehr>>
U020200918368272067913.jpg

Experte: Neuer Entwurf für die Entwicklung Tibets sollte durch Weitergabe und Innovation geplant werden

„Ende August dieses Jahres hielt das Zentralkomitee der Kommunistischen Partei Chinas die 7. Konferenz zur Tibet-Arbeit ab. Es handelt sich um ein großes Ereignis sowohl in der Tibet-Arbeit als auch in der Arbeit des ganzen Landes.>>

18.09.2020, 10:12
1.jpg

Videokonferenz zwishen Wang Chen und Bundestagsvizepräsident Friedrich

Am 16. September hat Wang Chen, stellvertretender Vorsitzender des Ständigen Ausschusses des Nationalen Volkskongresses (NVK), eine Videokonferenz mit dem Bundestagsvizepräsidenten Hans-Peter Friedrich abgehalten.>>

18.09.2020, 09:39
0d957335-6295-4853-9211-bd762fe96be2.jpg

Xi inspiziert die zentralchinesische Provinz Hunan

Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping hat am Mittwoch die zentralchinesische Provinz Hunan inspiziert. >>

17.09.2020, 09:53
9d70d1cd1d7b44d6965ae79719916036.jpg

Zhalho: Tibetologen der neuen Generation sollten der tatsächlichen Entwicklung Tibets mehr Aufmerksamkeit schenken

Der Direktor des Forschungsinstitutes für Wirtschaft und Gesellschaft des Chinesischen Tibetologischen Forschungszentrums, Zhalho, sagte am 15. September in Beijing, dass die Tibetologen der neuen Generation in China bessere akademische und theoretische Qualitäten als ihre Vorgänger hätten.>>

17.09.2020, 09:27

Spitzenpolitiker Chinas, Deutschlands und der EU legen den Kurs für Entwicklung der Beziehungen inmitten der COVID-19-Pandemie fest

Der chinesische Präsident Xi Jinping traf am Montag per Videokonferenz mit Bundeskanzlerin Angela Merkel, deren Land derzeit die rotierende Präsidentschaft der Europäischen Union innehat, dem Präsidenten des Europäischen Rates Charles Michel und der Präsidentin der Europäischen Kommission Ursula von der Leyen zusammen.>>

16.09.2020, 10:03

Die wichtigsten Wirtschaftsindikatoren Tibets wuchsen im ersten Halbjahr beeindruckend schnell

Kürzlich erfuhr der Reporter vom Statistikamt des Autonomen Gebiets Tibet, dass das Autonome Gebiet Tibet in der ersten Hälfte dieses Jahres ein regionales BIP von 83,838 Milliarden Yuan erzielte, was einer Steigerung von 5,1% gegenüber dem Vorjahr entspricht.>>

15.09.2020, 09:58

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

12345