Thema:

Tibeter feiern das Neujahr

Datum: 11.02.2013, 13:00 Quelle: China Tibet Online

Tibeter feiern das Neujahr
„Qema“ (eine Spezialität für tibetisches Neujahrsfest), tibetisches Bier und Essen in der Hand, statten die Bewohner einer Gemeinschaft in Lhasa den Nachbarn einen Neujahrsbesuch ab. (11. Februar)

Nach dem tibetischen Kalender fällt auf 11. Februar der erste Tag des Jahres des Wasserdrachen. Es handelt sich dabei um das wichtigste traditionelle Fest der Tibeter. Die Bewohner von Lhasa, der Hauptstadt des südwestchinesischen Autonomen Gebiets Tibet, besuchen Freunde und Verwandten an diesem Tag.

Die Tibeter wüschen einander „Tashi Delek“, ein tibetisches Sprichwort für Glück und Segen.

Auch interessant

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

640.jpg
12345