Thema:

2020: Krankenhäuser decken alle Kreise in Tibet ab

Datum: 23.05.2018, 11:37 Quelle:

Seit einigen Jahren verbessert Tibet seine medizinische Infrastruktur und fördert die Weiterführung sowie die Innovation der tibetischen Medizin. Des Weiteren haben sie einen Spezialfonds eingerichtet, um die Gesundheitszentren der Gemeinden und die Einrichtungen der tibetischen Medizin zu verbessern. Darüber hinaus verbessern sie die grundlegenden Kenntnisse und klinischen Kompetenzen des technischen Personals der tibetischen Medizin, so dass die Einrichtungen der tibetischen Medizin der unteren Verwaltungsebenen ihren Service verbessern können.

Es heißt, bis 2020 werde Tibet versuchen, in jedem Kreis eine Klinik der tibetischen Medizin aufzubauen und in 80 % der Gemeinde-Gesundheitszentren sowie 100 % der Gesundheitsservicezentren der Einwohnergemeinschaften Einrichtungen der tibetischen Medizin aufzubauen.

Quelle: www.chinatibetnews.com

(Editor: Daniel Yang)

Auch interessant

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

640.jpg
12345