Thema:

Tibet: Projekt “Tausend Haushalte und ihre Lampen“ gestartet

Datum: 30.05.2018, 09:22 Quelle:


Neulich wurde das wohltätige Projekt “Tausend Haushalte und ihre Lampen“ zur Erneuerung der Innenraum-Beleuchtung offiziell gestartet. Es heißt, Freiwilligenteams würden Sicherheitsrisiken bei der Stromnutzung in Haushalten von Nomaden in abgelegenen Regionen suchen und beseitigen.

Quelle: Xinhua.net

(Editor: Daniel Yang)

Auch interessant

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

640.jpg
12345