Thema:

Xi Jinping gratuliert zu Internationalem Forum über Reform, Öffnung und Chinas Armenhilfe

Datum: 02.11.2018, 08:54 Quelle: German.cri.cn

Chinas Staatspräsident Xi Jinping hat am Donnerstag zur Eröffnung des Internationalen Forums über Reform, Öffnung und Chinas Armenhilfe gratuliert.

Xi sagte in seinem Gratulationsschreiben, als ein Entwicklungsland mit der größten Bevölkerungszahl der Welt, habe China die globale Armutsreduzierung initiiert und tatkräftig gefördert. In den letzten 40 Jahren hätte China über 700 Millionen Menschen aus der absoluten Armut befreit und ein Wunder in der Geschichte der Armutsreduzierung der Menschheit geschaffen. China werde die ganze Gesellschaft mobilisieren und weitere Maßnahmen wie gezielte Armutsbekämpfung und -befreiung ergreifen, um zu sichern, dass die absolute Armut bis 2020 komplett beseitigt wird.

China wolle mit anderen Ländern der Welt zur Förderung der globalen Armutsreduzierung und Verwirklichung der Armutsreduzierungsziele der UNO beitragen, so Xi Jinping weiter.

Quelle: German.cri.cn
Redakteur: Krystal Zhang

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

1111.gif W020181024332459512367.jpg
12345