Thema:

Xi Jinping trifft tadschikischen Präsidenten

Datum: 17.06.2019, 08:17 Quelle: German.cri.cn

Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping hat am Samstag in Duschanbe seinen tadschikischen Amtskollegen, Emomalij Rahmon, zu einem Gespräch getroffen.

Die beiden Staatschefs würdigten dabei die chinesisch-tadschikischen Beziehungen sowie die Erfolge der Kooperation zwischen beiden Ländern in verschiedenen Bereichen und arbeiteten einen neuen Plan für die Entwicklung der bilateralen Beziehungen aus. Sie waren sich einig, die umfassende strategische Partnerschaft weiter zu vertiefen, um gemeinsame Entwicklung und Prosperität zu verwirklichen.

Xi erklärte, beide Staaten sollten die Verbindung der Seidenstraßen-Initiative mit der staatlichen Entwicklungsstrategie Tadschikistans vorantreiben und die Kooperation in den Bereichen Infrastrukturverbindung, Energie, Landwirtschaft und Industrie vertiefen.

Rahmon verlieh dem chinesischen Staatspräsidenten am gleichen Tag in Duschanbe den „Orden der Krone".

Quelle: German.cri.cn
Redakteur: Krystal Zhang

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020190513605597623490.jpg
12345