Thema:

Xi Jinping plädiert für den Schutz traditioneller Kultur

Datum: 21.08.2019, 09:55 Quelle: German.cri.cn

Dunhuang

China Staatspräsident Xi Jinping hat sich für den Schutz der traditionellen Kultur ausgesprochen.

Während seiner Inspektionsreise bei den Dunhuang-Grotten in der nordwestchinesischen Provinz Gansu sagte Xi, man müsse die Quintessenz der chinesischen Kultur aktiv schützen und ihre Werte weltweit vermitteln. Es gelte, die kostbaren Kulturgegenstände der Grotten zu erforschen und sicher aufzubewahren.

Xi Jinping sicherte staatliche Unterstützung für die Dunhuang-Grotten zu und erklärte, als eine selbstbewusste Zivilisation müsse China seinen kulturellen und historischen Charakter beibehalten und zugleich die Errungenschaften anderer Kulturen aktiv in sich aufnehmen.

(Redakteur: Daniel Yang)

MeistgelesenMehr>>

Geschichte TibetsMehr>>

W020190708547397830005.jpg 103417870.jpg U020190815376653864176.jpg
12345